Anfänger

Anfängern reicht eine Trainingshose und ein T-Shirt. Trainiert wird barfuß.
  Geschlecht und Gewicht spielen keine Rolle! Das Einstiegsalter für Karate beginnt bei uns -in der Regel- etwa mit dem 10. Lebensjahr. Nach oben gibt es keine Beschränkung!

Kinder sollten in der Lage sein sich über einen längeren Zeitraum (ca.45Min.) zu konzentrieren. Auch sollten sie in der Lage sein, sich selbst Um- bzw. Anzuziehen. Des weiteren sollten sie an einen respektvollen Umgang mit ihren Mitmenschen und Einrichtungsgegenständen gewöhnt sein. Karate ist sicher ein nützlicher Baustein in der Erziehung eines Kindes, ersetzen kann es die Kinderstube jedoch nicht.

Wenn du nicht gleich mitmachen möchtest, kannst du auch gerne erstmal zusehen. Vielleicht mit deinen Eltern. Wer weis, evtl. haben deine Eltern ja auch Lust mitzumachen.
Komm einfach vorbei, unverbindlich und kostenlos!


Karateschüler verbessern - neben den konditionellen und physischen Faktoren - ihr Selbstbewusstsein, ihre Selbstachtung steigt und sie gewinnen erheblich an Konzentrationsfähigkeit.
Immer wieder loben Eltern und Lehrer den positiven Einfluss des Karatetrainings auf Kinder und Jugendliche, die in Karate Vereinen trainieren und hier -neben und mit der Kampfkunst- auch Disziplin, Bescheidenheit und Höflichkeit lernen.

 Natürlich können auch "Ehemalige" gerne ihren alten Gi aus dem Schrank holen und uns einen Besuch abstatten.
Wir freuen uns auf dich!


-Nur Mut, es kostet nur die Überwindung-

  Beginn nächster Anfängerkurs: siehe Kalender 
Wenn gerade kein Anfängerkurs angeboten wird, komm einfach mal zum Probetraining vorbei!
Besucher heute = 27 (68 Hits) Besucher insgesamt = 57299 (200625 Hits)