"Nicht mit mir!..."

...starke Kinder schützen sich.

Nicht jeder meint es gut!

Daher gibt es ein Kursangebot für Kind
er und Jugendliche mit lizensierten Ausbildern bei
Shotokan Karate Dahlbruch der Karateabteilung des
TuS Dahlbruch 1889eV.


Dies ist ein deutschlandweites,
bundeseinheitliches Präventions-, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskonzept. Ausgebildete, lizenzierte und fachkompetente KursleiterInnen mit entsprechender Erfahrung vermitteln das Konzept alters- und zielgruppenorientiert an die KursteilnehmerInnen. Das Kurssystem richtet sich an Kinder und Jugendliche.  

Sich vor Gewalt zu schützen stellt ein wichtiges Grundbedürfnis eines jeden Menschen dar. Unser Kurs soll Kindern helfen Gefahren zu vermeiden, gefährliche Situationen zu erkennen und sich im Notfall zur Wehr setzen zu können. Wir wollen mit unserem Kursangebot dazu beitragen, dass Kinder zu selbstbewussten starken Persönlichkeiten heranwachsen können. Deshalb stellt unser Kurssystem einen zustätzlichen Baustein auf diesem Weg dar. Dabei versprechen wir keine einhundert prozentige Sicherheit - die gibt es nicht! Hundert prozentige Sicherheit kann, darf und sollte auch niemand versprechen. Sensibilisierung - sich mit dem Thema auf unterschiedlichen Ebenen auseinander zu setzen, steht im Mittelpunkt unseres Konzeptes.

Das Konzept basiert auf drei Grundelementen:
Prävention durch Informieren und Aufklären (gefährliche Situationen erkennen und vermeiden; Verhaltenstraining und Rollenspiele zur Gefahrenvermeidung; Deeskalations- und Interventionstraining; soziale Kompetenzen lernen; sexualisierte Gewalt erkennen.
Selbstbehauptung durch Steigerung des Selbstwertgefühls; eigene Stärken stärken - eigene Schwächen abschwächen; den Einsatz der eigenen Stimme lernen, das Selbstwertgefühl steigern, Zivilcourage (Helfen und Hilfe holen) kennenlernen.
Selbstverteidigung als letzte Mittel: den Einsatz effektiver Selbstverteidigungstechniken erlernen und entdecken; Notwehr- und Nothilfe-möglichkeiten kennenlernen; Differenzierungsfähigkeit (Notwehr - Rache, Ernstfalltechnik - Schulhoftechnik).

 

Bist du zwischen 9 & 12 Jahre alt?
Hast Lust mehr zu erfahren über deine Möglichkeiten dich zu wehren, wenn man dir Gewalt antun will? 
   Hier erfährst du wie man gefährliche Situationen richtig einschätzt, sich effektiv zur Wehr setzt oder, und das ist das Beste, gefährliche Situationen gar nicht erst entstehen lässt.